Beflockung

Beflockung als Veredelungsverfahren bei Textilien wird sehr häufig bei Vereinsshirts, etc. eingesetzt. Durch die samtige und 100% deckende Oberfläche sieht es edel aus und kann nahezu auf allen Textilien gedruckt werden. Beflockung eignet sich aus technischen Gründen sehr gut für kleine Auflagen sowie für individuelle Namen. Sie hat sich über Jahre hinweg bewährt, da es flexibel, günstig und schnell umzusetzen ist.